Überspringen zu Hauptinhalt

SBF – See inkl. Onlinekurs

430,00

Der Sportbootführerschein See (SBF See) ist der amtliche Sportbootführerschein zum Führen von motorisierten Booten, die für Sport- und Freizeitzwecke gebaut wurden.

Beschreibung

SPORTBOOTFÜHRERSCHEIN SEE

Der Sportbootführerschein See (SBF See) ist der amtliche Sportbootführerschein zum Führen von motorisierten Booten, die für Sport- und Freizeitzwecke gebaut wurden, im Geltungsbereich der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung, d. h. auf den Seeschifffahrtsstraßen (Drei-Seemeilen-Zone und Fahrwasser innerhalb der Zwölf-Seemeilen-Zone). Er ist vorgeschrieben beim Führen von Fahrzeugen mit einer Leistung an der Schraube von mehr als 11,03 kW (15 PS). Anders als in der Binnenschifffahrt gibt es keine Beschränkung der Rumpflänge des Bootes. Der Bootsführer kann einen geeigneten Rudergänger bestimmen, der keinen Führerschein zu haben braucht. Der Sportbootführerschein See schließt den Sportbootführerschein Binnen nicht ein und setzt den Besitz des Sportbootführerschein Binnen auch nicht voraus.

ONLINEKURS

Unsere Onlinekurse sind vom Delius-Klasing Verlag in Zusammenarbeit mit dem Verband Deutscher Sportbootschulen e. V. (VDS) entwickelt worden.
Der Sportbootführerschein See ist die vom Bundesverkehrsminister vorgeschriebene Fahrerlaubnis zum Führen eines Sportbootes mit mehr als 15 PS auf den Küstengewässern.
Die Prüfung wird im „Multiple-Choice“ – Verfahren durchgeführt und ist modular aufgebaut.
Im Unterschied zum Standard-Zugang des Delius-Klasing Verlags für 39,90 Euro bieten wir Ihnen einen Premium-Zugang mit vielen zusätzlichen Leistungen, die zusammen einen kompletten Führerscheinkurs ergeben:
+ 8-Wochen-Premium-Zugang zum Onlinekurs,
+ 2 Tage Navigationsunterricht (Gruppenunterricht) in der Segelschule,
+ 2 Praxisfahrstunden (Einzelstunden je 45 Minuten) auf unserem Motorboot,
+ praktische Prüfungsfahrt,
+ E-Mail Support

Es ist empfehlenswert, den Navigationsunterricht und die praktische Ausbildung 2 Tage vor dem Prüfungswochenende  zu machen.

Die Zugangsdaten werden spätestens einen Tag nach der Anmeldung per Mail verschickt. Die Bezahlung erfolgt bequem per Überweisung innerhalb von 10 Tagen.
Die 8-Wochen-Frist gilt nur für den Onlinekurs und beginnt mit dem ersten Einloggen. 
Die Praxis und der Navigationsunterricht müssen innerhalb eines Jahres abgelegt werden.

ALLGEMEINE VORAUSSETZUNGEN

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Ärztliches Zeugnis (Sehfähigkeit/Allgemeiner Gesundheitszustand)
  • KFZ-Führerschein oder Führungszeugnis „O“
  • Ein Passbild

PRÜFUNG

  • Theorie–Aufgaben: Navigation, Seemannschaft, Kollisionsverhütungsregeln, Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung, Wetterkunde, Fahrzeugführung und Umweltschutz.
  • Praxis – Aufgaben: Manöver und Knotenkunde

 

TERMINE

KursterminePrüfung
19.04. – 23.04.2124.04.21
17.05. – 21.05.2122.05.21
14.06. – 18.06.2119.06.21
12.07. – 16.07.2117.07.21
09.08. – 13.08.2114.08.21
06.09. – 10.09.2111.09.21
04.10. – 08.10.2109.10.21
01.11. – 05.11.2106.11.21

 

MINDESTTEILNEHMERZAHL: 3 PERSONEN

*430,00 € pro Person

*zuzüglich Prüfungsgebühren und Lehrmaterial